Dienstag, 12. Januar 2016

Beim Haare trocknen ...



Meine Haare brauchen einen Haar Föhn, dies finde ich aber nicht weiter schlimm, zum Glück gibt es so ein Ding!

Was ich damit sagen  möchte ist Folgendes ..

Also die Haare föhne ich mir im Bad, ich denke die meisten machen dies so!

Was mich aber interessieren würde von dir, ob du auch immer so ein klingeln im Ohr hast, wenn dein Föhn surrt?

Und zwar so eines, das Telefon klingelt?

Also bei mir ist es tatsächlich ab und zu so!

Wo ist da der Abschalt Knopf vom Haartrockner? 

Das  Telefon klingelt …

Mist, da war aber niemand am Apparat, weil es nämlich nicht klingelte!

Ja, dann denke ich doch glatt, bin ich eigentlich noch normal!? 

Erlebst du dies manchmal auch so?
Oder muss ich einen Gang runterschalten, damit ich wieder einmal zur Ruhe komme?



  Hab eine ganz schöne tolle Zeit!



Kommentare:

  1. Hallo Bea, ich glaube, dass uns unser Wahrnehmungsvermögen einen Streich spielt. Ich stelle ganz oft den Föhn oder den Staubsauger aus, weil ich glaube, dass es an der Haustür geklingelt hat. Aber nein, es hat so gut wie nie geklingelt, das ist echte Einbildung. Keine Ahnung, woher das kommt. Du bist jedenfalls nicht allein....
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eva
    Oh dann bin ich aber so was von erleichtert!
    Das mit dem staubsaugen und der Klingel kenne ich nämlich ebenfalls!
    Irgendwie spricht man nie über so etwas und so dachte ich mir, ich wag es mal so!
    Danke für deine Antwort, freue mich das du da warst!
    Einen guten und schönen Abend wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    so geht es mir ständig. Ich bilde mir immer ein, es hat an der Haustür geklingelt oder vielleicht das Handy. Wir haben diesen Klang einfach schon so im Ohr, da ist es egal, ob es tatsächlich klingelt oder nur in unserem Kopf. Ich träume manchmal schon, dass es an der Haustür geklingelt hat. Wenn ich dann meinen Mann frage, hat er nie etwas gehört. Ich höre ganz genau unseren Klingelton. Es ist täuschend echt, aber halt nicht real.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bea,
    das kenne ich auch. Man hört Sachen oder nimmt auch Sachen wahr, die nicht so sind... Ich glaube etwas mehr Ruhe oder zwei Schritte langsamer tun da ganz gut. Hab einen entspannenden Abend.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bea,
    das kenne ich auch. Man hört Sachen oder nimmt auch Sachen wahr, die nicht so sind... Ich glaube etwas mehr Ruhe oder zwei Schritte langsamer tun da ganz gut. Hab einen entspannenden Abend.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra
      Ja ich denke es wird so sein, ein bischen alles langsamer angehen, so ist man entspannter bei der Sache dran.
      Danke fürs vorbei schauen und für den lieben Kommentar!☺
      Ein schöner Abend wünscht dir BEA☺

      Löschen
  6. Liebe Astrid
    Danke für deinen lieben Kommentar hier, habe mich gefreut!☺
    Ich traute mich ja kaum das Problem anzusprechen mit dem Föhn, das nun auch da draussen, das selbe auch mit dem Staubsauger ist wie bei mir, beruhigt mich nun ja schon sehr!☺
    Immer kommt es nicht vor, aber halt doch oft.
    Ein schöner Abend wünscht dir Bea 🏡

    AntwortenLöschen
  7. Genau: bei Föhn oder Staubsauger geht es mir genauso wie euch! Das ist ja witzig, dass es vielen so geht. Allerdings war das für mich nie ein "Problem" bzw. ich habe dann noch nie an mir gezweifelt, ob ich noch alle Tassen im Schrank habe. Anscheinend bringe ich dahingehend die nötige Lässigkeit mit und muss höchstens in mich rein lächeln, wenn ich dann merke, dass ich wieder mal drauf reingefallen bin :-) ! Also Bea: nimm's leicht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ja dies mache ich nun und denke ab und zu an alle da draussen!
    Danke liebe Anke für deinen frohen ehrlichen Kommentar!
    Sei lieb gegrüsst von Bea😃

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bea,
    hmmm, also, bei mir klingelt nichts, wenn ich die Haare föhne ...meist lasse ich meine eh so trocknen, da ich sie sehr kurz trage ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Claudia
    Das ist gut so! Wenn du ohne Haarföhn auskommst noch besser!
    Ein schöner Tag auch dir!
    Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Bea!
    Ich kenne das zwar nicht, weil meine Haar ja so kurz sind das sich das Fönen kaum lohnt. Aber trotzdem kenne ich das Gefühl, nicht mehr alle Tassen im Schrank zu haben. Ein wenig mehr Ruhe, etwas mehr Zeit tun dann gut. Was natürlich in einer so hektischen Zeit und Gesellschaft in der wir leben echt schwierig ist.
    Ich wünsche dir einen entspannten Mittwoch.
    Liebe Gruß
    Bea

    AntwortenLöschen
  12. Danke liebe Bea für dein vorbeischauen und für den lieben Kommenrar.
    Ich wünsche dir heute immer wieder deine Ruhe Pausen in dem Moment wo du sie brauchst.
    Sei lieb gegrüsst von Bea

    AntwortenLöschen
  13. liebe bea. ineressant. mir passiert das beim händi. es chrüselet in der hosentasche und ich denke es ist ein watsap. da leg ich mir bewusst das handy weg, ich brauchs ja gar nicht. ist nur so eine gewohnheit. keine angst du hast noch alle tassen im schrank, und erst noch der reihe nach.
    ich wünsche dir einen fröhlichen tag
    lg marianne

    AntwortenLöschen
  14. und weisst du was noch? wir hatten viiiiele jahre einen hund. der hat immer gebellt wenn jemand auf den hof kam. noch heute, nach einem jahr meine ich den hund bellen zu hören. aber dann ist mir schnell klar dass das nicht sein kann weil er schon ein jahr nicht mehr lebt. dann muss ich schon ein wenig über mich schmunzeln.
    lg nochmal marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne
      Also ich finde dies hoch interessant und hätte doch nicht gedacht das es anderen ähnlich geht!
      Ich denke das hat etwas mit dem Nervensystem zu tun.
      Danke und schön warst du da!
      Hab eine ganz tolle schöne Zeit, auch wenn es draussen gerade so stürmt.
      Grüsse von Bea

      Löschen
  15. Huhu Bea,

    dankeschön, hier fühle ich mich aber auch wohl :)

    Ich finde Haare fönen sehr nervig, meistens werden meine Haare von alleine trocken bevor ich schlafen gehe.

    Ich verwende eher selten einen Fön, weil ich den Lärm nicht mag und ganz einfach zu faul bin! *lach*
    Ein Klingeln ist mir aber noch nicht aufgefallen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, bei uns ist der Winter eingezogen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Steffi
    Ja der Winter ist nun auch bei uns da mit viel Schnee☺
    Ich wünsch dir ein schöner Sonntag und alles Gute wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Steffi
    Ja der Winter ist nun auch bei uns da mit viel Schnee☺
    Ich wünsch dir ein schöner Sonntag und alles Gute wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...