Donnerstag, 2. Januar 2014

Hüttentraum ...





                          ALP - SUPPE





           FÜR 4 PORTIONEN

300 G KAROTTEN
300 G FESTKOCHENDE KARTOFFELN
1     ZWIEBEL
2  EL RAPSÖL
1,5 L GEMÜSEBRÜHE
100 G FEINE TEIGWAREN
50 G  SPINAT
      SALZ & PFEFFER

Die Karotten längs halbieren und leicht schräg in Scheiben schneiden.Kartoffeln in 1cm grosse Würfel schneiden.Zwiebeln hacken.In einer tiefen Pfanne Öl erhitzen.Kartoffeln ,Karotten,und Zwiebel ca.5 Minuten andünsten.
Mit Gemüsebrühe ablöschen.Zugedeckt ca.15 Minuten köcheln lassen.Die feinen Teigwaren dazugeben und weitere 5 Minuten kochen.Spinat dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Liebe Grüsse von Bea


Kommentare:

  1. Liebe Bea,

    ich freue mich immer wieder, dich zu besuchen. Es ist gemütlich bei dir.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth
      Dies freut mich von dir zuhören,schön das wir uns gefunden haben!
      Liebe Grüsse von Bea

      Löschen
  2. Liebe Bea,
    ein Rezept, wie für mich gemacht. Danke dafür.
    Ein gesundes 2014 wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Irma
      Dies freut mich,ich mag Suppen auch immer wieder gerne, vor allem im Winter!
      Ich freue mich dass wir uns hier gefunden haben.
      Liebe grüsse von Bea

      Löschen
  3. Liebe Bea
    Mmmhhhh.... so fein! Danke für das tolle Rezept.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Yvonne
    Bitte gern geschehen.Es freut mich das du bei mir vorbeikamst.
    Eine schöne Zeit wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Bei die findet man immer lecker Anregungen. Einen schönen Tag, Gruß Cla

    AntwortenLöschen
  7. Danke, liebe Bea, für die netten Worte bei mir!
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yvonne
    Herzlichen Dank!
    Von Dir zuhören gefällt mir ganz besonders.
    Ebenfalls eine schöne Zeit wünscht Dir Bea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bea
    Ich freue mich immer sehr, von Dir zu lesen. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja ein Suppenkasper (resp. eine Kasperin) und da macht mich dein Rezept richtig Gluschtig!!! Danke für deine lieben Worte bei mir und noch einen gemütlichen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...