Montag, 4. November 2013

HERBSTGERICHT..

   Pasta - Pilz - Gemüse Pfanne

          




Für 4 Personen brauchst du ...

300 g Pilze,solche die du gerne magst..
Morcheln , Champignons etc.
Die Pilze gut reinigen mit einem Pinselchen,
halbieren oder in Scheiben schneiden.

Bratbutter oder Bratcreme

300 g gemischtes Gemüse,Zwiebeln,Karotten,Kohlrabi,Porree,klein würfeln.
1,5 dl Gemüsebrühe
400 g Teigwaren
Salz und Pfeffer
1/2 Bund Schnittlauch,fein geschnitten.
1 bis 2 dl Milch
Zum garnieren Kohlrabiblättchen oder Schnittlauch.

                  Zubereitung  

  • Die Pilze in der heissen Bratbutter anbraten.Das Gemüse beifügen und mitdämpfen.Ablöschen mit der Gemüsebrühe,knapp weich kochen.

Die Teigwaren in siedendem Salz-
  • Wasser al dente kochen,abgiessen,abtropfen lassen.
  • Die Pasta zum Gemüse geben sorgfältig mischen und erhitzen,würzen.Schnittlauch darunterheben.
  • Milch im Milchschäumer oder unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen in einer Pfanne bei
  mittlerer Hitze schaumig           aufschlagen.
Die Pasta in vorgewärmte Teller verteilen,mit dem Milchschaum und dem Schnittlauch garnieren,sofort servier bereit.

TIPP 
Mit frischem Bergkäse oder Parmesan bestreuen ...



Vegetarisch ..



leicht ...
In 40 Minuten fertig!

Ich wünsche dir ein gutes gelingen!



1 Kommentar:

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...