Montag, 11. November 2013

Das wärmt den Bauch ..

Apfel Sellerie Suppe 





 Vier Portionen 


400 g säuerliche Äpfel z.B.(Braeburn)

300 g Knollensellerie
1 Zwiebel
1 EL Rapsöl 
3 dl Apfelsaft
3 dl Gemüsebrühe
1 TL milder Curry
Salz,Pfeffer

         2 Scheiben Toastbrot

         2 EL Butter 

         40 g Trockenfleisch 

         100 g Sauer Halbrahm


       ZUBEREITUNG

Äpfel  vierteln,Kerngehäuse
entfernen.
Äpfel,Sellerie und Zwiebeln in Stücke schneiden.
Im Öl ca. 5 Minuten andünsten.
Apfelsaft und Gemüse Brühe beigeben.Ca.20 Minuten köcheln 
Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren.Mit Curry,Salz und Pfeffer Toastbrot in Würfelchen schneiden und in Butter goldgelb rösten.
Das Trockenfleisch in sehr feine Streifen schneiden.
Die Suppe ist parat zum anrichten.
Den Sauerrahm,die Brotwürfelchen und das Trockenfleisch darauf verteilen.Garnieren mit Kerbel.


Ein feines Herbstgericht

Ideal auch als Vorspeise,zum Nachtessen oder einfacher Lunch ..



Ein schöner Tag wünsche ich dir heute!

                                 Bea

Kommentare:

  1. Danke Elisabeth,freundliche grüsse zurück an dich..Bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea
    Das hört sich sehr lecker an. Danke für das tolle Rezept.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne
      Danke für deinen Besuch bei mir.Wünsche dir ebenfalls eine gute schöne Woche.Bea

      Löschen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...