Mittwoch, 13. November 2013

Bohnen .... nichts als Bohnen

     





Die Bohnen gehören zu den ältesten Kulturen überhaupt und alles ,was  es braucht um so schlank und rank zu werden oder zu bleiben,so wie die Bohnen selber.Bohnen eignen sich hervorragend für eine kalorienarme und dennoch nährstoffreiche Mahlzeit.Sie entahalten viel Eiweiss,Kolenhydrate in Stärkeform und Ballaststoffe und sorgen daher für eine ausgezeichnete,lang anhaltende Sättigung.Die Bohnen liefern die Mineralstoffe Folsäure,Kalium,Eisen,Zink,Kupfer und Magnesium so wie Vitamine B1 und B6.
In Afrika ,Asien ,Südamerika gehören die Hülsenfrüchte zu den wichtigsten Eiweisslieferanten.Bohnen kommen aus Mittelamerika ,dort entstand aus der Wildbohne die Gartenbohne.Es gibt unterdessen aus Züchtungen über 500 Sorten in verschiedenen Formen und Farben.
Grüne Bohnen: Nie rohessen,sie enthalten das giftige Eiweiss Phasin,das nur durchs Kochen abgebaut wird.
  • Weisse Bohnen:Die Bohnen haben eine weisse bis cremefarbene Hülse.Sie schmeckt mild und werden beim Kochen weich und sämig,behalten aber die form.Weisse Bohnen sind ideal in Suppen und Eintöpfen sowie püriert. 


  • Rote Bohnen:  Sind zauberhaft  in ihren schönen  Farben.Die bekannteste gehört die nierenförmige Kidneybohne,die fester Bestandteil der südamerikanischen Küche sind.Chili con carne ist ein klassisches Gericht mit Kidneybohnen.

  •   Schwarze Bohnen:Haben einen weissen Kern und schmecken süsslich.Sie gehören in die mittel und südamerikanische Küche und sind Teil vieler Nationalgerichte wie Frijoles negros mit gebratenen Kochbananen.


  • Sojabohnen:Gehören nicht zu den Gartenbohnen.Sie sind in Asien weit verbreitet es gibt sie in schwarz,gelb,rot und grün.Sojabohnen enthalten hochwertiges Eiweiss so wie hochwertige Fette und sind in der vegetarischen Küche unentbehrlich.Aus Sojabohnen stellt man Öl,Tofu,Milch und Mehl her.











Kommentare:

  1. Ein guter informativer Bericht über Bohnen. Ich esse Bohne eigentlich recht gerne, aber viel zu selten.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cla
      Danke dass du heute bei mir vorbeigeschaut hast.Es grüsst dich Bea

      Löschen
  2. Liebe Bea,

    das sind wertvolle Informationen.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. great blog and wonderful photos

    do you want follow each other??

    xoxo

    www.celyneglam.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes of course thank you very much. :) Bea

      Löschen
  4. Liebe Bea,
    eine gute Übersicht übr eines meiner Lieblingsgemüse.
    Ich mag Bohnen in jeder Variante.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dies freut mich liebe Irmi,schön das du heute bei mir vorbeikamst.Es grüsst dich in den Abend hinein Bea

      Löschen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...