Donnerstag, 25. Juli 2013

Lavendel-Muffins


                    SOMMER       Rezept


                               ZUTATEN:


Dazu brauchst du ...

1 EL gezupfte Lavendelblüten
1 EL Zucker
60 g weiche Butter
50 g flüssiger Honig
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
5 EL Schmand / Saure Sahne
125 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Puderzucker
Wenn du zum garnieren magst,ein paar Lavendelrispen oder einige frische Beeeren und Sahne zum garnieren.

¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨

ZUBEREITUNG:

Den Lavendel mit dem Zucker  im Mörser fein verreiben oder cuttern.
Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
Butter,Honig,Vanillezucker,Salz und das Ei schaumig rühren,Schmand daruntermischen,Mehl ,Backpulver und den Lavendelzucker beigeben,vermischen und in die Förmchen füllen.
Im Vorgeheizten Ofen ,bei 200 c ca.15 Minuten backen.
Abkühlen lassen  und die Muffins aus der Form nehmen,mit Puderzucker bestreuen.Mit belieben mit einem Lavendel Zweig  oder frischen Beeren und einem Sahne-Tupfen servieren.


Ein Gruss aus der Gartenküche von Bea 


HaLLO IsT Da JEmANd ????

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...