Montag, 6. Mai 2013

Frühling auf dem Tisch ...

                   Spargeln mit Schinken im Filoteig 





Vorspeise für 4 Personen oder Hauptgericht für 2 Personen

60 g Butter 
12 Stück grüne Spargeln
Salz
12 Scheiben Schinken
6 Blatt Filoteig 
1/2 Bund Kräuter , z.B. Kerbel oder Petersilie
100 g Mayonnaise 
Pfeffer 

1. Butter schmelzen.Spargel im unteren Drittel schälen.Enden frisch an schneiden.
    Spargeln im Salzwasser 5 - 8 Minuten knapp weich kochen.Herausheben und auf      Haushaltspapier  abtropfen lassen.
Mit je einer Scheibe Schinken umwickeln.

2. Backofen auf 220 c vorheizen.Filoteigblätter halbieren.Umhüllte Spargeln in je 1 Stück Teig
   wickeln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.Mit geschmolzener Butter bestreichen.In der Ofenmitte 5 - 10 Minuten backen.

3. Kräuter fein hacken.Mit der Mayonnaise mischen und mit Pfeffer abschmecken.Zu den Spargeln servieren.

Zubereitung : ca 40 Minuten 

Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir ,
                                  Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...