Dienstag, 30. April 2013

Gefrierschrank abtauen ...


 Leider habe ich noch kein Gefrierschrank
           der sich  von selber abtaut

Es braucht jedes mal ziemlich viel Zeit bis der Gefrierschrank wieder enteist ist , gestern habe ich es endlich in Angriff genommen . Das Kühlgut habe ich verstaut in Boxen . Stecker raus und los gings , das abtauen dauerte schon ein paar Stunden . Ich habe Tücher ausgelegt dass es das Wasser aufnehmen kann.Ein Becken gefüllt mit heissem  Wasser. Nach ca.drei Stunden konnte ich die Fächer mit Putzsprit auswaschen. 
Diesmal habe ich etwas gemacht dass ich gelesen habe und zwar die Wände mit Öl eingestrichen , das soll verhindern dass sich das Eis nicht so schnell bindet und beim abtauen besser weg kommt.Bin gespannt wie es in einem halben Jahr aussieht .

Ich freue mich jetzt dass ich es geschafft habe ...

Was hast du für Tipps zum enteisen des Gefrierschranks ?

Ich wünsche dir einen guten schönen Tag heute !

                             Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ICH FREUE MICH VON DIR ZU LESEN ...